Name. Yayoi
Alter. gehe auf die 30 zu...
Geburtstag. im August
Wohnort. Deutschland
Vergeben(?). Jep
Motto. ...denn manchmal ist Schweigen der lauteste Schrei



Bla. ...
Bla. ...
Link
Link
...
Plapper. ...
Tratsch. ...
Quatsch. ...
Link
Link
Sonstiges. ...

Was bringt die Zukunft?

Mein Freund will ein Kind. Er will mich nicht heiraten, aber er will ein Kind. Na gut, wir sind seit über 7 Jahren zusammen, da sollte man langsam mal ein paar ernstere Gedanken haben. Aber er will ein Kind - mit mir - obwohl er gleichzeitig sagt, er weiß nicht, ob er "für immer" mit mir zusammen bleiben will. Was soll ich denn davon halten?!? Und wie weit bin ich bereit zu gehen? Soll ich mit auf ein gemeinsames Kind einlassen, wenn ich weiß, er würde mich bei "der erstbesten Gelegenheit" verlassen? Natürlich kann ich mir nie sicher sein, ob's nicht doch schief geht. Aber ich krieg ja regelrecht angekündigt, dass er mich verlassen "will". Aber warum dann der Wunsch nach einem gemeinsamen Kind?!?

4.3.07 16:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de